PapierverSUchung Design Team Blog Hop #6_Ostern

Ostern steht vor der Tür! Zumindest bei unserem heutigen Blog Hop… 😉 Denn Ihr wisst ja so gut wie wir, letztendlich kommen solche Feste dann doch immer ganz plötzlich und aus heiterem Himmel wie Pilze aus dem Boden geschossen und man muss eine verzweifelte Nachtschicht einlegen, um doch noch ein paar hübsche Karten oder vielleicht ein kleines Osternest zu zaubern.

Damit Euch das möglichst erspart bleibt, bieten wir Euch heute wieder einen bunten Strauß an Ideen rund um das Thema Ostern an. Und heute haben wir sogar zwei Gastdesigner in unserer Mitte. Doch dazu später mehr…

Ich habe mich für diese Kombi aus einem schnellen Osterkärtchen und einem passenden kleinen Körbchen entschieden.

Das Häschen stammt aus dem Set „A Good Day“ aus dem Frühjahr-Sommerkatalog (S. 14). Auch dieses Set mutiert so langsam zu einem meiner Lieblinge…  Das ist aber bei den süßen Motiven auch wirklich kein Wunder, oder?

Ich habe den Hintergrund der Karte einfach selbst erstellt, indem ich den Hasen „frei Schnauze“ auf flüsterweiß gestempelt und anschließend mit den Blends teilweise coloriert habe. (wobei ich zugeben muss, an manchen Stellen ist das braun etwas sehr dunkel geworden…war vielleicht zu viel des Guten!) Dann noch etwas Leinenfaden drumrum gewickelt und den Hasen nochmal mit der neuen 1 3/8″ Wellenkreisstanze ausgestanzt, mit nem rosa 1 1/2 „-Kreis hinterlegt und mit einem unserer neuen Mini-Stickrahmen versehen.

Für das Körbchen habe ich die Stanzform „Schachtel voller Liebe“ 4 x ausgestanzt, mit dem neuen Prägefolder der SAB „Korbgeflecht“ durch die Big Shot genudelt und dann zu dieser Box zusammengeklebt. Die Laschen werden nach außen umgeklappt und aufgehübscht mit den süßen Zierdeckchen. Schleifchen drum und auch nochmal ein Häschen aufgeklebt – fertig! Gesehen hatte ich diese Form bei Elvira und musste sie gleich selber ausprobieren. 😉

Ich finde es immer super, wenn man die Stanzformen so vielseitig einsetzen kann und freue mich über jede abgewandelte Idee. Habt Ihr vielleicht auch noch welche auf Lager? Ich freu mich immer über Beispiele und Tipps. Vielleicht verlinkt Ihr Eure Ideen einfach in den Kommentaren?!

So und jetzt zu unseren Gastdesignern:

Ich freu mich, diesen Monat Anna-Lisa Becker und Gesche Preißler in unserer Runde begrüßen zu können und bin schon gespannt auf ihren Beitrag.

Hier findet Ihr die Übersicht aller Teilnehmerinnen:

Anne-Katrin Stallmann – das bin ich 
Also schnappt Euch wieder nen Kaffee oder Tee und klickt Euch gemütlich durch unsere Beispiele. Ich wünsche Euch ganz viel Spaß und noch ein schönes Wochenende!

9 thoughts

  1. Die Idee, den Hasen als Hintergrund für die Karte zu verwenden finde ich toll und die zarten pastelligen Farben sind sowieso absolut meins .. supersüße Idee ❤ GLG Carola

    Liken

  2. Hallo liebe Anne-Katrin!

    Tolle Sachen hast Du gewerkelt! Deine Karte ist der Hit!!! Es gefällt mir sowieso immer super gut, wenn man ein Motiv ganz oft stempelt, so entsteht ein tolles Designpapier. 🙂

    Liebe Grüße!
    Evi

    Liken

Schreibe eine Antwort zu Karin Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s