Punch Art – Küken mit Framelits Formen Stickereien und mehr

Heute gibt es zum Ausklang des Wochenendes noch eine hübsche Anregung für Dich, und zwar ein Punch-Art-Küken.

Ich liebe Punch-Art total und frage mich gerade, warum ich das eigentlich so selten anwende… wahrscheinlich weil es oftmals recht aufwändig ist.
Diesmal habe ich die Idee von Sarah-Jane von Cards and a Cuppa übernommen und diesen süßen Piepmatz gebastelt. Ich finde den mega!!!

Hier verlinke ich Dir die Anleitung von Sarah-Jane.
Probier es mal aus, es macht total viel Spaß und bietet einem für die verschiedenen Stanzschablonen wieder ganz neue Einsatzmöglichkeiten!

Hast Du vielleicht auch noch Punch-Art-Ideen? Dann freu ich mich auf weitere Anregungen. Gerne einfach im Kommentar verlinken.

Liebe Grüße und noch einen schönen Restsonntag,

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s