Painted Poppies zum Dritten: Make & Take Onstage 2019 in Dortmund

Dieses Wochenende steht bei mir noch ganz im Sinne des Painted Poppies-Sets.
Zugegeben, es war ja erst Liebe auf den zweiten Blick.
Aber wer mir hier schon etwas länger folgt, kennt das bereits. 😉
Aber nun bin ich angefixt…

Heute habe ich eine Karte für Euch, die ich auf der Onstage 2019 in Dortmund als Make & Take gewerkelt habe.

Dort haben wir ja immer die Möglichkeit, neue Sets mit kleinen Probepäckchen auszuprobieren und kennenzulernen.

Der Hintergrund ist gestaltet mit dem Stempelset „Painted Poppies“ (Frühjahr-Sommerkatalog S. 26) auf glutrotem Cardstock. Um etwas Spiel hineinzubringen, habe ich zwischen dem ersten und dem zweiten Stempelabdruck variiert.
Dann folgen zwei Layer aus dem passenden Designerpapier „Mohnblütenzauber“ (Frühjahr-Sommerkatalog S. 25)

Das flüsterweiße Saumband in Knitteroptik findet Ihr im Frühjahr-Sommerkatalog auch auf S. 25.
Als zusätzlichen Tipp kann ich Euch verraten: Man kann es prima mit den Blends in der gewünschten Farbe einfärben.

Und der Spruch stammt aus dem Set „Peaceful Moments“, das ist die englische Version von „Besondere Momente“ (Frühjahr-Sommerkatalog S. 27).

Vorallem das Desginerpapier hat es mir angetan, aber bisher habe ich es zu Hause lediglich „gestreichelt“ 😉
Irgendetwas Schönes überlege ich mir damit aber auch noch.

Jetzt wünsche ich Euch einen schönen Start ins Wochenende.

Denkt an meine nächste Sammelbestellung am Sonntag, d. 19.01.2020 und schickt mir gerne Eure Bestellungen per mail an:
aks-stempelwerk@gmx.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s