Grußkarten zur Katalogpost

Eigentlich ist mein Ziel ja erreicht:
Ich wollte Euch die Zeit bis zum Katalogstart mit kreativen Werken in regelmäßigen Abständen versüßen und habe daher alle 2 Tage etwas Neues gepostet.
Seit gestern ist nun der neue Jahreskatalog gültig und auch die erste Sammelbestellung schon abgewickelt. Mission erfüllt. 😉
Daher wird es in den nächsten Tagen vermutlich ein bißchen ruhiger, sodass ich mich auch wieder ein paar anderen Dingen widmen kann, die sonst auf der Strecke geblieben sind.
Das Werklen ist ja das eine, aber das Fotografieren, bearbeiten und posten das andere…
Da geht schon einige Zeit bei drauf, was man doch manchmal leicht unterschätzt 😉
Aber keine Angst, es folgen noch EINIGE neue Projekte, also seid weiterhin gespannt.

Heute kann ich Euch nun endlich einen Ausschnitt meiner Katalogbeigaben zeigen, die ich mit in die Postsendungen gelegt habe. Natürlich seht Ihr hier nicht alle Varianten und Farbkombinationen, aber eine kleine Auswahl.

Ich habe Grußkarten in allen neuen Incolors gewerkelt und dabei schon mal einige neue Produkte getestet.
Vor allem der Prägefolder „Antikes Papier“ hat es mir ja angetan. (Jahreskatalog S. 185)
Das Fenster ist mit dem großen Etikett aus den Stanzformen „Etiketten mit Stil“ (S. 179) ausgestanzt. Im Hintergrund auf der flüsterweißen Grundkarte ist der Zweig aus dem zugehörigen Stempelset „Geschmackvoll gestaltet“ wahlweise in schiefergrau oder savanne aufgestempelt. Stempelset und Stanzen gibt es natürlich wieder als Produktpaket satte 10% günstiger. (S. 124)

Der kleine Zweig in flüsterweiß vorne drauf ist mit den Stanzformen „Ewige Zweig“ gemacht… Davon sind einige Formen schon oft durchgenudelt worden in den letzten Tagen 🙂
Das Hallöchen stammt aus dem Stempelset „Zauberhafte Grüsse“ (S. 22). In dem Set sind tolle Sprüche und Grüße enthalten und auch die Schriftart gefällt mir richtig gut. Vielleich tist es ja auch Euer Geschmack?!
Das schmale Etikett ist mit der passenden Handstanze „Stanze nach Wahl Allerliebste Anhänger“ (S. 169) ausgestanzt, und zwar die ganz schmale Form. Meiner Meinung nach ein Must Have, weil es verschiedene Motive und Breiten in einer Stanze gibt, echt klasse.
Beides zusammen gibt es natürlich auch wieder als Produktpaket, sprich „Sparpaket“ 😉

Den Schmetterling kennt Ihr ja schon, der ist mit der Handstanze „Schmetterlingsduett“ gemacht, die ihr im Katalog auf S. 165 findet. Und zum Abschluss habe ich dann noch mit meiner Badgematic die kleinen süßen Buttons gemacht und das neue Designerpapier InColor 2020-2022 verwendet. Die peppen einfach jede Karte zusätzlich auf.
Wenn Ihr Fragen zu den Produkten habt oder noch kein Katalogexemplar, meldet Euch einfach kurz bei mir und ich helfe Euch gerne weiter.

Bis demnächst

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s