Schließ die Augen und wünsch Dir was!

Also manchmal ist es ja wie verhext…
Es gibt Zeiten, da kommt man nicht dazu, etwas zu basteln und kann einfach nichts zeigen… und manchmal weiß man vor lauter Projekten nicht, was man zuerst und zeletzt zeigen und posten soll 😉
Schließlich steht unser Katalogwechsel vor der Tür, die ersten Projekte mit den neuen Sets sind schon gewerkelt, einige Bestellgoodies sind entstanden, genauso wie meine Katalogbeigaben. Aber gleichzeitig warten hier auch noch einige Projekte, die bald nicht mehr zu haben sind und dann sind sie auch nur noch halb so interessant für Euch, oder?! *uff*
Jaja, DAS sind Sorgen, was?! 😉

Also, starten wir heute mit diesem schlichten Grußkärtchen, das ganz ohne viel Schnickschnack gemacht ist, aber für mich trotzdem einen besonderen Reiz hat.
Ich liebe Baumalleen… wahrscheinlich liegt es daran.

Das Motiv stammt aus dem Gastgeberinnenset „Summer Days“ aus dem Hauptkatalog, der jetzt in wenigen Tagen abläuft.
Ihr findet es ganz hinten auf der S. 187. Mit unseren Stampin‘ Blends habe ich es coloriert.
Der Textstempel ist aus dem Set „Wünsche aus dem Garten“, das es auch im neuen Jahreskatalog geben wird. Beides finde ich wunder- wunderschön und einfach sehr kraftvoll.
Ich weiß nicht, ob das jeder so nachvollziehen kann oder ob Euch das auch so geht.

Da einige von Euch mich immer wieder fragen, wie man denn an die Gastgeberinnensets überhaupt kommt, hier noch mal die Info für Euch:
Man muss dafür nicht zwingend eine Stempelparty zu Hause abhalten und Gastgeber spielen.
Sobald Ihr eine Bestellung aufgebt, die größer als 200 € ist, kommt Ihr in den Genuss von Shoppingvorteilen. Das fängt bei 10% Eures Bestellwertes an. Also bei 200 € dürft Ihr Euch für 20 € Gratisware aussuchen. Dazu zählen alle Artikel aus den gültigen Katalogen, aber eben auch die Gastgeberinnensets, die Ihr meistens am Ende der Kataloge findet. Die sind nicht regulär zu kaufen, sondern wirklich NUR über diese Shoppingvorteile zu bekommen.
Ihr könnt Euch natürlich auch mit ein paar Freundinnen zusammentun, um damit eine größere Bestellsumme zu erreichen.
Wenn Ihr dazu noch Fragen habt, meldet Euch gerne bei mir.

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen 1. Mai-Abend.
Bei mir geht’s weiter mit ein paar Kataloggoodies. Ich schaffe es dieses Jahr leider nur in Etappen. Die ersten Fuhren sind zwar schon weg… aber ein paar warten noch auf die Fertigstellung 😉

Kreative Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s