Briefpapier selber machen

DIY ist ja schon seit Jahren wieder Trend, jüngst werden auch Stoffmasken genäht und geschneidert wie verrückt (was ich gut finde!!!), da kann man sich doch durchaus mal überlegen, was man noch so alles selber herstellen kann!

Wie wäre es denn z.B. mit ganz individuellem Briefpapier?
Gut, also bis zum Papierschöpfen bin ich jetzt tatsächlich auch nicht zurückgegangen, obwohl auch sowas sicherlich mal interessant wäre…
Ich habe nur ganz normales Kopierpapier aufgehübscht, indem ich es mit den unterschiedlichsten Motiven bestempelt habe.
So kann man für wirklich jeden Geschmack das Passende auswählen.

Hier z.B. eine Auswahl perfekt für Garten- oder Blumenfreunde.
Verwendet habe ich das Set „Geheimnisvoller Garten“ (Frühjahr-Sommerkatalog S. 13), zu dem es übrigens auch wunderschöne Stanzformen gibt.

Ich liebe diese süße Miezekatze…und das Gartentor ist der Hit.
Selbst der Spruch stammt aus diesem Set. Ich habe dann lediglich mit den Stampin‘ Blends etwas coloriert.

Apropos Katze: Wir haben da ja noch so ein süßes Katzenstempelset im Sortiment…
„Nine Lives“ (Hauptkatalog S. 105) heißt es, mit ganz niedlichen Motiven.
Hierzu gibt es auch die passende Handstanze „Katze“ (Hauptkatalog S. 187).

Aber für’s Briefpapier braucht man die Stanzen tatsächlich überhaupt nicht 😉
Hier wird diesmal nur gestempelt…

Und zum Abschluss hab ich auch noch was für die maritime Fraktion. Und zwar habe ich hier das Stempelset „Durch die Gezeiten“ (Hauptkatalog S. 152) verwendet.
Seht Ihr die Möwen oben links am Rand? Ich finde mit ganz wenig Motiven kann man so einem simplen Blatt Papier die persönliche Note verleihen. 🙂
Da greift man doch gleich noch mal so gerne zum Stift, oder?

Und auch in Zeiten von Sprachnachrichten, Videotelefonie und was weiß ich noch alles, ist es doch etwas ganz besonderes auch mal wieder ein paar persönliche, handgeschriebene Zeilen in den Händen zu halten, oder?

Vielleicht konnte ich Euch ja inspirieren mit meiner Idee?! Das würde mich freuen. Und wenn Ihr mögt, schreibt mir gerne einen Kommentar dazu. Damit bereitet Ihr MIR nämlich eine Freude 😉
Manchmal geht es ganz einfach, den Mitmenschen und dem Gegenüber ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern!

Jetzt wünsche ich Euch noch einen schönen, vielleicht sogar kreativen Abend und liebe Grüße!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s