Kleine Geschenktüte mit Anleitung

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft, sagt man…
Das sehe ich ähnlich.
Für manche ist es vielleicht schlicht Gedöns oder ein unnötiger Staubfänger. Aber ich finde es schön, zu verschiedenen Gelegenheiten kleine Aufmerksamkeiten zu verschenken, ob als Goodies bei meinen Sammelbestellern, als Mitbringsel bei Treffen oder als kleiner Weihnachtsgruß. Macht es nicht Freude, wenn an einen gedacht wird?

Hier ist eine Geschenktüte entstanden, die ich selbstredend in meiner aktuellen Lieblingsfarbkombi gestaltet habe.😊

Das „Designerpapier“ habe ich selbst gemacht mit dem Zweig aus dem neuen Stempelset „geschwungene Weihnachten“, aus der neuen Aktion „Schwungvolle und festliche Kreationen“.
Gestempelt habe ich in kirschblüte und anthrazitgrau auf flüsterweißem Farbkarton.

155368

Klarsichtstempelset
„Geschwungene Weihnachten“ – 25,00 €

Gemeinsam mit dem Stempelset „schön schwungvoll“ sowie den Stanzformen „Mit Schwung“ ist das Ganze ein richtig tolles und stimmiges Paket mit vielen Einsatzmöglichkeiten, das mir super gut gefällt.
Selbst preislich finde ich es mehr als in Ordnung, da gab es schon ganz andere Klopper.
Außerdem kann man natürlich auch alle Sets einzeln bestellen, sodass man völlig frei in seiner Zusammenstellung und Auswahl ist 😉

154681

Klarsichtstempelset „Schön Schwungvoll“ – 21,00 €

154319

Stanzformen „Mit Schwung“ – 35,00 €

Und wer noch einen oben drauf setzen mag, der kann sogar das passende Designerpapier
in 6 x 6 “ dazu bestellen. (oder ebenfalls einzeln).
Ist das nicht ein Traum???

155969

Designerpapier 6″x6″
„Klassische Weihnachten“ – 14,00 €

Nur der schwarze Kreis auf meiner kleinen Tasche stammt aus dem Stanzset „Stickmuster“ (Hauptkatalog S. 183) und die Schleife aus dem Stanzset „Schmück den Kranz“ (Hauptkatalog S. 173). Aus dem passenden Stempelset „Kreative Kränze“ (Hauptkatalog S. 127) habe ich den tollen Spruch verwendet.
Die Stanze für den gepunkteten wellenförmigen Rand des weißen Auflegers findet Ihr übrigens auch in dem oben abgebildeten Stanzset „Mit Schwung“. Einfach meeeega. 😍

Man braucht einen DIN A4 Bogen flüsterweiß, gekürzt auf 27 cm x 19 cm, eigentlich reichen 16 cm, aber ich habe noch 3 cm für den umgeschlagenen Rand oben zugegeben. 😉
Ich habe an der langen Seite gefalzt bei: 5/13/18 und 26 cm,
an der kurzen Seite jeweils bei 3 cm von beiden Rändern.

Alles Schraffierte bitte wegschneiden. Der schmale Streifen rechts bildet die Klebelasche.
Mit diesen Maßen bietet meine kleine Tüte gerade genug Platz für dieses süße „Brötchen“ für’s Auto (Schwamm für die Scheiben).
Je nachdem was Ihr so einpacken wollt, messt Euch die benötigte Größe vorher aus. Sonst macht Ihr alles doppelt und dreifach – ich weiß wovon ich rede. 🙈😬

Alles Liebe,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s