Papierstylisten Blog- und Instahop „Weltkartenbasteltag“

Herzlich willkommen zu einem neuen Bloghop der Papierstylisten!
Wir sind alle unabhängige Stampin‘ Up!-Demonstratoren und zeigen Euch, was man Schönes mit Papier, Stempel und Stanzen zaubern kann!

Am heutigen „Weltkartenbasteltag“ liegt natürlich nichts näher, als tolle Karten zu basteln und verschiedene Techniken oder andere Besonderheiten zu zeigen.

Meine Wahl ist auf eine Double-Z-Fold-Card gefallen, die ich im DIN A5-Format gewerkelt habe.

Als Basiskarte habe ich einen DIN A4-Bogen in seladon gewählt, mittig gefalzt und die Front nochmal halbiert .
Als Designerpapier habe ich mich für das Gastgeberinnen-Set „Mustermix“ (Hauptkatalog S. 171) entschieden.

Wie man sieht, ist die Karte zwar jahreszeitlich nicht gerade uptodate, ABER es ist ja eine Geburtstagskarte…und zum Geburtstag gehören jawohl immer Blumen, oder?! 😉

Für die Motivträgerkarte braucht Ihr ein Stück Fotokarton in 15 x 22,3 cm. Ich habe es bei 8 und 15,3 cm gefalzt, so sind die Kanten schön parallel. Die Vorderseite habe ich mit den Blendingpinseln etwas gewischt und dann verziert.

Für die Deko habe ich das Stanzset „Perforierte Blumen“ verwendet und den tollen Schriftzug happy aus dem Set „happy und cheer“ (Herbst-Wintermini S. 20).
Das glitzernde Designerpapier „Glamour“ ist noch aus der Sale-A-Bration. Und den Birthday-Stempel habe ich aus dem Set „Party Puffins“ (Hauptkatalog S. 67) zurecht geschnitten 😉

Klappt man die Karte auf, findet man innen noch einen Geburtstagsgruß mit dem Set „Blumenverziert“ (Hauptkatalog S. 30), das zum Stanzset „Perforierte Blumen“ gehört, gestempelt.
Außerdem habe ich ein paar Kleckse aus dem SAB-Set „Textures & Frames“ gesetzt und natürlich gedoodelt. Ich bin irgendwie gerade voll im Doodle-Fieber. 😊

Ich finde diese Karten hinreißend und absolut toll als Deko zum Aufstellen geeignet.
Auf der Rückseite ist dann sogar noch massig Platz für ein paar persönliche Zeilen.
Meine Empfehlung: Schneidet Euch ein Stück weißen Cardstock zurecht, beschriftet ihn und klebt ihn erst ganz am Schluss auf die Rückseite auf.

Nun geht’s bei der lieben Sandra von www.sagsmitkarten.de weiter.
Ich bin super neugierig, was die anderen Mädels für tolle Karten gemacht haben.

Hier ist die Blog-Übersicht aller teilnehmenden Papierstylisten:

Heike Fallwickl – Heikes Kartenwerkstatt
Anne-Katrin Stallmann – AKS-Stempelwerk(hier bist Du gerade!)
Sandra Henke – Sag’s mit Karten

Und hier gibt’s uns auch als Instahop mit zwei weiteren Papierstylisten:

instagram.de/heikeskartenwerkstatt
instagram.com/aks_stempelwerk/
instagram.com/sagsmitkarten/
instagram.com/stempelhippie/
https://www.instagram.com/angelikas_bunte_papierwelt

Ich wünsche Euch ganz viel Spaß und viele tolle Anregungen!
Macht Euch noch ein schönes Wochenende,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s