Zirkus zum Ruhestand

Und wieder mal hat sich bewährt, wie gut es ist als „Jäger und Sammlerin“ so viele Bastelschätze aufzubewahren 😉
Kürzlich wurde ich gebeten, eine Karte zum Ruhestand mit Gutschein für einen Zirkusbesuch zu werkeln bzw. erstmal gefragt: „Hast Du sowas?“
Jaaaa, mir lag da was an… ein kurzer (okeee, ein etwas längerer 😉 ) Blick in meine Bestandssets und tadaaaaaa – ich bin fündig geworden.

Mit dem Stempelset „Carousel Birthday“ und dem dazu passenden Designerpapier „Cupcakes und Karussells“ ist diese Karte samt Umschlag entstanden:

Ich habe vanillepur als Basis gewählt und mit jade, espresso und calypso kombiniert.

Außerdem sind an aktuellen Produkten die Stempelsets „Very Versailles“ (Hauptkatalog S. 101) und „Ohne Altersgrenze“ (Hauptkatalog S. 86) zum Einsatz gekommen.
Den Sprenkelstempel für den Hintergrund gibt’s im Set „Konturiert und koloriert“
(Hauptkatalog S. 98).

Für den Einsteck-Tag, der sich ganz leicht in die Tasche schieben lässt, habe ich die Handstanze „Bezaubernder Anhänger“ (Hauptkatalog S. 149) verwendet. Sowas macht sich immer gut und ist auch für Anfänger leicht herzustellen, weil man nicht so viel an Ausstattung benötigt.
Außerdem sind noch die Stanzformen „Schön geschrieben“ (Bestand), „Etiketten mit Stil“ (Hauptkatalog S. 166) und „Gewellte Konturen“ (Hauptkatalog S. 158) zum Einsatz gekommen.

Hach, ich war selbst ganz angetan von den schönen alten Schätzchen! 😍

Ich hoffe Euch gefällt die Karte genauso gut wie mir. Wer von Euch kann sich noch an das Stempelset und/oder Designerpapier erinnern? Wie lange mag das schon her sein…🤔

Ich wünsche Euch einen schönen Tag und sende kreative Grüße durch die herbstlichen Lüfte!🍂 🍁

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s